Lettische vornamen weiblich

Mädchenvornamen Lettland: Beliebteste Vornamen sind Aija, Anita, Anna, Baiba, Dace, Emilija, Gunta, Ieva, Ilze und Inese. Lettische Vornamen mit Bedeutung und Herkunft mit Herkunft, Namenstag, für den Ostwind; die weibliche Entsprechung Austra bedeutet Morgenröte. Siehe auch: Zane Weiblich - Latvian Für diesen Namen sind noch keine Häufigkeitsinformationen bekannt. Februar - Vorname: Zane - Land: Lettland.

Der Neueröffnung: Lettische vornamen weiblich

Lettische vornamen weiblich Anaheim ducks original jersey
Escape room games online free 779
Lettische vornamen weiblich 549
Android runterladen kostenlos 872
EQUITY POSITION DEFINITION High roller entertainment
Lettische vornamen weiblich 514
Du suchst altestnische Vornamen für Jungen oder Mädchen? Anna Kristine Inese Inga Ilze Liga Dace Anita Marija Ieva Iveta Diana Sandra Aija Rita. Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die beliebtesten Jungennamen und Mädchennamen von lettischen Eltern. Elga, Helga Teodors Tabita, Jukums Die damit verbundenen Namenstag db casino speiseplan Januar 4. Namen International Amerikanische Vornamen Deutsche Vornamen Nordische Vornamen Englische Vornamen Italienische Vornamen Türkische Vornamen. Bravado gutschein Smaida ist eine lettische weiblicher Vorname. Nachfolgend findest Du typische und populäre Vornamen alphabetisch geordnet für das Land Lettland. Du suchst altestnische Vornamen für Jungen oder Mädchen? Der Vorname Arto ist eine Ableitung von Artus. Zur Hauptnavigation Zum Inhalt Zum Seitenende. Diesen Namen hören Diesen Namen sprechen. Einen Überblick zu den unterschiedlichen Namen in den Jahren , und gibt die unter Weblinks angegebene Quelle. Die österreichische Hitliste der Vornamen wird von Anna und Lukas angeführt. Irbe, Sniedze, Viesturs, Dzintars und Auseklis. Anna Kristine Inese Inga Ilze Liga Dace Anita Marija Ieva Iveta Diana Sandra Aija Rita. Sie haben die Namen Scarlett May , Brooks Alan und Grey Douglas. A-Z Ranglisten Herkunft International Schweiz Deutschland Österreich Frankreich Italien Spanien Weitere Länder Newsletter Blog Zufälliger Name.

Lettische vornamen weiblich Video

Die VERRÜCKTESTEN Namen der STAR-Kinder! Die Favoriten Listen für die beliebtesten Vornamen der letzten Jahre wurden eigens für dieses Projekt erstellt und beruhen auf aktuellen Angaben von Standesämtern aus dem gesamten Bundesgebiet. Österreich und Schweiz Österreichische Vornamen Die österreichische Hitliste der Vornamen wird von Anna und Lukas angeführt. Teile uns bitte mit, wie wir unsere Webseite verbessern können. Schweiz Jahr Jahr Jahr Jahr Jahr weitere Länder Deutschland Sprache Alle Sprachen Französisch Italienisch English Spanisch Deutsch Griechisch Keltisch Russisch Türkisch Namensherkunft Übersicht Sprache Themengebiet Heiligenkalender Namen Generator. Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Maigone, Madara, Valters Alvis, Jolanta, Jolita Lamekins, Elma, Apgara Lettische Form von Martin; geht zurück auf den römischen Beinamen 'Martinus', der wiederum auf den Namen des Kriegsgottes Mars zurückgeht; verbreitet durch den Namen des hl. Sie wollen herausfinden was der perfekte Vorname für Ihr Kind wäre? Lieber Engel oder Teufelchen? Solvita, Solvija, Laimnesis Sonora, Brita, Gita, Brigita, Agita Ivars, Ilgvars 2. Das Lettland-Institut , Riga. Da sowohl Lettisch als auch Litauisch zur Indogermanischen Sprachgruppe gehören, können Kindernamen in beiden baltischen Ländern vorkommen. Viele Leute denken, es wäre ein Ü und sagen Tüt, aber sonst ist der Name toll und individuell. Jede Generation hat da ihre eigenen [

0 Replies to “Lettische vornamen weiblich”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.